· Aktuelles · Ergebnisse/Tabellen · Mannschaften · Sponsoren · Kontakt ·

Aktuelles

 


Turnier in Ehmen
B-Jugend - 28.05.2018

 

Die B-Mädel des TSV sind am Wochenende beim Rasenturnier in Ehmen gestartet und konnten sich dort den ersten Platz sichern.

 

       

 

Landesmeisterschaft
E-Jugend - 27.05.2018

 

Bördedrachen holen die Bronzemedaille in der Landesmeisterschaft

Am Samstag reisten die E-Mädchen des TSV Niederndodeleben zur Bestenermittlung der weiblichen Jugend = Landesmeisterschaft in dieser Altersklasse nach Jessen.

Hier trafen, wie in jedem Jahr, die jeweiligen Erst- und Zweitplatzierten der Nord-, West-, Anhalt- und Südstaffel aufeinander, um die Meisterschaft auszuspielen. Da die SG Lok Schönebeck als Zweiter der Weststaffel auf die Teilnahme verzichtete, wurde in Gruppe A (4 Mannschaften) und Gruppe B (3 Mannschaften) ausgelost.

Im ersten Spiel trafen unsere Mädels auf den Gastgeber vom Jessener SV (Gruppenerster im Bezirk Anhalt). Leider konnten unsere Bördedrachen in diesem Spiel nicht zu ihrer gewohnten Sicherheit finden und unterlagen am Ende verdient mit 16:13.

Im zweiten Spiel der Gruppe B standen sich der Jessener SV 53 und der HC Burgenland (ebenfalls Gruppenerster in der Staffel Süd) gegenüber. Hier setze sich der HC Burgenland knapp mit 11:10 durch.

Der Sieg des HC Burgenland bedeutete, dass unsere Mädels ihr zweites Spiel unbedingt mit mindestens 2 Toren Differenz gewinnen mussten um noch als Gruppenzweiter in die Halbfinals einzuziehen.

Unsere Bördedrachen waren in diesem Spiel wieder wesentlich konzentrierter und boten dem HC Burgenland anständig Paroli. Sie hatten sogar die Möglichkeit kurz vor Spielende mit 3 Toren in Führung zu gehen, leider wollte der Ball nicht ins gegnerische Tor und der HC Burgenland konnten den Anschlusstreffer zum 11:10 erzielen. Nun blieben noch 25 Sekunden um den Einzug ins Finale zu schaffen. Die Freude war riesengroß, als unseren Mädels quasi mit dem Abpfiff das Tor zum 12:10 gelang.

Im Halbfinale traf man nun auf den HSV Magdeburg, den verlustpunktfreien Staffelsieger aus der eigenen Nordstaffel. Unsere Mädels zeigten eine gute Leistung und hatten mit 14:9 das Nachsehen.

Im „kleinen Finale“ traf man nochmals auf die Gastgeber vom Jessener SV 53. In einem sehr spannenden Spiel erkämpften sich unsere Bördedrachen einen 7:6-Sieg und waren am Ende sehr glücklich, hinter den beiden Leistungsmannschaften vom HSV Magdeburg und dem SV Union Halle Neustadt den 3. Platz errungen zu haben.

Diese Bördedrachen waren dabei:
Orélie, Fabienne - Leni, Celine, Maja, Lea, Luisa, Enny, Emily, Clarice, Lieselotte und Anneliese mit Olaf, Evi und Ute.

Vorrunde:
Gruppe A: TSG Calbe - SG Kühnau 6:7
Gruppe A: HSV Magdeburg - SV Union Halle Neustadt 2:1
Gruppe B: Jessner SV 53 - TSV Niederndodeleben 16:13
Gruppe A: TSG Calbe - HSV Magdeburg 3:20
Gruppe A: SG Kühnau - SV Union Halle Neustadt 3:15
Gruppe B: Jessener SV 53 - HC Burgenland 10:11
Gruppe A: TSG Calbe - SV Union Halle Neustadt 2:15
Gruppe A: SG Kühnau - HSV Magdeburg 2:15
Gruppe B: TSV Niederndodeleben - HC Burgenland 12:10

Halbfinale
HSV Magdeburg - TSV Niederndodeleben 14:9
SV Union Halle Neustadt - Jessener SV 53 6:4

Spiel um Platz 3:
TSV Niederndodeleben - Jessener SV 53 7:6

Finale:
HSV Magdeburg - SV Union Halle Neustadt 10:6

 

       

 

Mitteldeutsche Oberliga - 22. Spieltag
1. Frauen - 06.05.2018

 

Zum Saisonfinale waren die TSV-Frauen zu Gast beim neuen Meister HC Burgenland. In einer sehr ausgeglichen Begegnung sorgten Konzentriertheiten in den Schlussminuten statt für die bis dahin gerechte Punkteteilung für eine knappe 26:29 (14:14)- Niederlage.

 

 

Mitteldeutsche Oberliga - 21. Spieltag
1. Frauen - 29.04.2018

 

In einer sehr intensiv geführten Begegnung gegen die wieder aufgestockte Reserve des HC Rödertal haben die TSV-Frauen nach verschlafenem Beginn schnell in die Begegnung gefunden und sich mit dem verdienten 26:22 (10:12)- Erfolg vorzeitig den Bronzerang gesichert.
Herzlichen Glückwunsch.

 

       

 

Sachsen-Anhalt-Liga - 22. Spieltag
2. Frauen - 29.04.2019

 

Im Saisonendspurt können die TSV-Frauen nach einem 29:25 (17:14)- Erfolg beim HC Salzland die rote Laterne noch an die TSG Calbe abgeben.

 

 

Nordliga - 22. Spieltag
C-Jugend - 29.04.2018

 

Die C-Mädchen brauchten am letzten Spieltag unbedingt zwei Punkte zum Erreichen des Vizemeistertitels. Gegen den Barleber HC konnten sie nach Startschwierigkeiten deutlich mit 36:15 (14:8) gewinnen und die Silbermedaille damit festmachen.
Herzlichen Glückwunsch!

 

       

 

Nordliga - 22. Spieltag
E-Jugend - 29.04.2018

 

Zum Saisonfinale haben die TSV-Mädchen die Gäste vom Barleber HC mit 26:18 (14:4) besiegt, wobei alle Spielerinnen ihre Spielanteile erhalten haben.

 

       

 

Anzahl der Einträge: 143 - Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 |

 


· Verein · Spielstätte · Impressum · Downloads ·