· Aktuelles · Ergebnisse/Tabellen · Mannschaften · Sponsoren · Kontakt ·

Aktuelles

 


Sommerfest
Abteilung - 24.08.2018

 






 

 

Turnier in Raguhn
2. Frauen - 19.08.2018

 

Bei den 22. Raguhner Sportwochen konnten die TSV-Frauen im Klassement der Damen die Silbermedaille sichern.




 

 

Vorbereitungsturnier
E-Jugend - 19.08.2018

 

Am Samstag wurde nach langer Sommerpause in der Wartberghalle Niederndodeleben wieder Handball gespielt. Die Bördedrachen des TSV Niederndodeleben haben zu einem Vorbereitungsturnier eingeladen, um sich für die neue Saison einzuspielen. Beide E-Mannschaften starteten im Turnier, zu Besuch waren die Mannschaften der Handballfreunde Helmstedt-Büddenstedt, des SV Eiche 05 Biederitz, des BSV 93 Magdeburg, der SG Lok Schönebeck und des SV Chemie Genthin. Gespielt wurde im Modus „Jeder gegen Jeden“ bei einer Spielzeit von 1 x 12 Minuten.

Gleich im ersten Spiel trafen unsere beiden Mannschaften aufeinander, wobei sich hier die „Großen“ mit 8:2 durchsetzen konnten, unsere Minidrachen hielten aber anständig dagegen und machten es den Mädels aus der E1-Jugend nicht zu einfach. Auch die nächsten vier Spielen konnte unsere E2-Jugend nicht zwar gewinnen, kämpften aber in jedem Spiel um jeden Ball und konnten zeigen, was sie in der kurzen Zeit beim Training schon alles gelernt haben. Von Spiel zu Spiel wurden unsere Minidrachen immer mutiger und knöpften den Mädels vom BSV 93 Magdeburg im letzten Turnierspiel einen Punkt ab.

Die E1-Jugend musste sich in ihrem ersten Turnierspiel den Mädels vom SV Chemie Genthin geschlagen geben. Auch sie steigerten sich von Spiel zu Spiel und haben dann im weiteren Turnierverlauf keinen Punkt mehr abgegeben.

Am Ende gab es viele Gewinner, alle Kinder wurden mit einer Medaille ausgezeichnet. Im Vordergrund an diesem Tag stand Spaß am Spiel und das Gewöhnen an den Handball nach der langen Trainingspause.

Wir wünschen allen unseren Gästen eine erfolgreiche Saison.

Ein besonderer Dank gilt den vielen fleißigen Helfern am Kuchen- und Grillstand, am Kampfrichtertisch und unseren beiden Schiedsrichterinnen Becci und Andrea.


Gruppenbild mit allen Spielerinnen


Bördedrachen der E2


Bördedrachen der E1


Die Mannschaft des SV Eiche 05 Biederitz.


Die Mannschaft des SV Chemie Genthin.


Die Mannschaft der HF Helmstedt-Büddenstedt.


Die Mannschaft des BSV 93 Magdeburg.


Die Mannschaft der SG Lok Schönebeck.

 

 

Trainingslager der Bördedrachen
E-Jugend - 15.08.2018

 

Bereits in der vergangenen Woche starteten die Mädchen der E1- und E2-Jugend des TSV Niederndodeleben in die Vorbereitung zur neuen Saison. Die letzten drei Ferientage nutzen die Trainer mit insgesamt 23 Mädchen für ein Trainingslager in der Wildparkhalle Irxleben.



Die Bördedrachen zum Trainingslager.

Am Montag standen direkt zwei Trainingseinheiten bei den hochsommerlichen Temperaturen auf dem Plan. Auch am Dienstag wurde vormittags in der Halle trainiert, bevor sich die kleinen Bördedrachen in der Gaststätte „Zum Torkrug“ zum Mittagessen einfanden. Da alle Mädels trotz der Hitze so toll mitgezogen haben, wurde die zweite Einheit dieses Tages ans Wasser verlegt, im Schwimmbad in Wanzleben hatten unsere Mädels jede Menge Spaß und Abkühlung.

Am Mittwochvormittag ging es wieder in die Sporthalle zur letzten Einheit dieser Woche unter unserem Trainergespann Romy Lengefeldt und Olaf Bienienda. Nach dem Mittagessen machten die Bördedrachen einen Zwischenstopp am Ehlestrand in Biederitz und schleckten ein Eis, bevor es zur Getec-Arena Magdeburg ging. Eine Drachenmutti hatte bei einem Gewinnspiel ein Training beim SCM in der Getec-Arena gewonnen. Um 15:45 Uhr wurden unsere Mädels in die Kabine geführt und alle mit einem Shirt ausgestattet. Danach ging es mit großen Augen auf das Parkett, auf dem sonst die Bundesligahandballer spielen. Unter der Leitung des SCM-Nachwuchstrainers Fabian Metzner fand dann das zweite Training an diesem Tag statt. Alle Mädels fanden das Training spitze – vielen Dank Fabian.

Da zeitgleich die SCM-Bundesligahandballer zur an diesem Tag stattfindenden Saisoneröffnung eine Autogrammstunde im oberen Bereich der Halle abhielten, hatten unsere Mädels Glück. Netterweise nahmen sich Matthias Musche, Dario Quenstedt, Jannick Green, Daniel Pettersson und Maskottchen Till auch noch ein wenig Zeit für unsere Bördedrachen, um Foto- und Autogrammwünsche zu erfüllen. Mehr als glücklich ging es dann in die Kabine und die Vorfreude auf das Spiel gegen die Gastmannschaft aus Schweden zur Saisoneröffnung war groß.

Mit einem 32:28 Sieg endete das Trainingsspiel zu Gunsten des SCM und die TSV-Kinder werden diesen schönen Tag noch lange in Erinnerung behalten.


Gruppenfoto nach dem Training in der GETEC-Arena.

Zum ersten Mal selbst im Einsatz sind unsere Bördedrachen am 18.08.2018. In der Wartberghalle findet von 10 – 16 Uhr ein Vorbereitungsturnier statt. Beide E-Jugendmannschaften vom TSV werden dort an den Start gehen.

Ganz herzlich bedanken möchten sich die Bördedrachen bei der Gemeinde Hohe Börde und der Abteilung Handball des SV Irxleben, ohne deren Unterstützung die Durchführung des Trainingslagers nicht möglich gewesen wäre sowie bei der Gaststätte „Zum Torkrug“ für die Mittagsverpflegung und Firma Fraimtec für die Stellung eines Kleinbusses, damit die Kinder transportiert werden konnten.

 

 

Anzahl der Einträge: 32 - Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |

 


· Verein · Spielstätte · Impressum · Downloads ·