· Aktuelles · Ergebnisse/Tabellen · Mannschaften · Sponsoren · Kontakt ·

Aktuelles



Nordliga - 13.Spieltag
E-Jugend - 10.01.2016

 

Trotz der Niederlage mit einem 12:25 beim BSV 93 Magdeburg bestätigen die TSV-Mädchen ihre positive Entwicklung.

 

 

5. Neujahrsturnier in Barleben
C-Jugend - 05.01.2016

 

Die weibliche C Jugend des TSV Niederndodeleben konnte auch das 5. Neujahrsturnier des Barleber HC gewinnen.
Im ersten Spiel gegen den Gastgeber Barleber HC fanden die Dragons überraschend gut ins Spiel und gewannen am Ende deutlich mit 9:22. In der zweiten Begegnung traf man auf den HSV Warberg/Lelm aus Niedersachsen auch dieses Spiel konnte mit 17:10 gewonnen werden.
So ging es im letzten Spiel gegen die Mädels des SV Oebisfelde um den Turniersieg. Die TSV-Sieben fand nicht gut in die Partie und lief in der ersten Halbzeit ständig einem Rückstand hinterher. In der zweiten Halbzeit fanden die Mädels besser in die Partie und konnten Ende des Spiels einen hart erkämpften 9:7 Sieg bejubeln.
Weiter geht es nun am Sonntag den 10.1.2016 um 12.45 Uhr im Heimspiel in der Bezirksliga gegen den Tabellendritten HT 1861 Halberstadt.
Es spielten: Hannah Hönsch, Susi Ritter- Lara Malek, Rebecca Ludwig, Anna-Lena Kudwin, Lucy Gündel, Lena Wörfel, Josephin Merkel, Johanna Felgentreff, Frederike Raue, Anna Lehmann, Hannah Block, Eileen Geue.


 

 

5. Neujahrsturnier in Barleben
D-Jugend - 04.01.2016

 

Der Barleber HC lud am 02.01.2016 zum 5. Neujahrsturnier in der AK wD ein. Die teilnehmenden Mannschaften waren der Barleber HC, TuS Magdeburg, TSG Calbe und der TSV Niederndodeleben. Im Vorjahr ging der TSV mit zwei Teams an den Start und erkämpfte sich Platz 1 und Platz 2. Also gingen die Bördedrachen als Titelverteidiger ins Turnier.
Gleich im ersten Spiel trafen die Mädels auf den Barleber HC. In der Liga gab es zwischen beiden Teams noch keine Begegnung. Die Partie entwickelte sich zu einem kraftvollen Spiel in der Abwehr. Konzentriert und robust hielt der TSV dagegen. Mit 14:11 wurde das Spiel gewonnen. Nach einer Pause heiß der Gegner TuS Magdeburg. Im Punktspiel gegen TuS mußten die Bördedrachen sehr für den Sieg kämpfen. Mit dem nötigen Respekt gingen sie ins Spiel. Aber TuS hatte an diesem Tag keine Chance. Wir gewannen mit 18:7. Im letzten Spiel trafen wir auf die TSG Calbe. Beide Mannschaften spielten schon im September beim Saale-Cup gegeneinander. Mit dem Selbstvertrauen von zwei Siegen wurde die TSG mit 21:7 bezwungen. Damit waren die TSV-Mädchen glücklich, dass sie den Turniersieg verteidigen konnten.
Es spielten: Yasmin Gawlik, Teresa Franke, Rebecca Ludwig, Anna Lehmann, Maxine Prokop, Josephine Grögor, Juljana Arbanas, Leah Simon, Hanna Block, Lena Wörfel, Lucy Gündel, Luisa Gebhardt.


 

 

Bezirksliga Nord/West - 9.Spieltag
2. Mannschaft - 20.12.2015

 

Die 2. Frauenmannschaft des TSV reiste heute zum letzten Punktspiel des Jahres 2015 nach Staßfurt. Nach dem schweren Pokalspiel am Vortag ging es heute darum, als Tabellenführer in die Weihnachtspause zu gehen. Diese Aufgabe meisterten die TSV-Frauen mit Bravour und setzten sich mit 10:30 (5:17) gegen den HC Salzland 2 durch.

 

 

Halbfinale HVSA-Pokal
2. Mannschaft - 19.12.2015

 

F I N A L E!
Mit einer sehr engagierten Leistung lassen die TSV-Frauen dem Sachsen-Anhalt-Ligisten BSG Aktivist Gräfenhainichen keine Chance und ziehen auch der Höhe nach verdient mit 32:23 (13:12) ins Finale ein.


 

 

Bezirksliga - 12.Spieltag
C-Jugend - 19.12.2015

 

Im letzen Spiel des Jahres punkten die TSV-Mädchen mit einem 33:21 (14:10) doppelt beim FSV 1895 Magdeburg und überwintern auf dem zweiten Tabellenplatz.

 

 

Halbfinale HVSA-Pokal
2. Mannschaft - 17.12.2015

 


 

 

Anzahl der Einträge: 185 - Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 |

 


Archiv: 2022/23 | 2021/22 | 2020/21 | 2019/20 | 2018/19 | 2017/18 | 2016/17 | | 2014/15 | 2013/14 | 2012/13 | 2011/12 | 2010/11 |


· Verein · Spielstätte · Impressum · Downloads ·